Blog - Immobilien Kiefer

Das neue Gesetz zur Maklerprovision - 2020

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung im Juni 2020 das „Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser“ abschließend gebilligt. Kurz danach wurde es im Bundesgesetzblatt verkündet & tritt mit einer Übergangsfrist von sechs Monaten am 23. Dezember 2020 in Kraft.

Das neue Gesetz zur Maklerprovision aus 2020 sieht vor, dass sich Käufer und Verkäufer einer Immobilie bundesweit einheitlich die Courtage hälftig teilen. Mit dieser…

Weiterlesen
trenner

Kaufverhandlungen ergebnisorientiert führen

Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben einen Kaufinteressenten gefunden, der sich näher mit dem Erwerb Ihrer Immobilie auseinandersetzten will.

Jetzt kommt es darauf an, aus dem Interessenten einen Käufer zu machen, und in den Verhandlungen Ihre Forderungen durchzusetzen.

Planen Sie Ihre Verhandlungsziele vorher, und machen Sie spontan keine großen Zugeständnisse die Sie später bereuen. Denn nicht nur Sie verfolgen ein Ziel - den Verkauf - sondern auch der Kaufinteressent hat ja einen großen…

Weiterlesen
trenner

Die professionelle Besichtigung

Der Ersttermin mit Kaufinteressenten ist eine Herausforderung für Sie als Verkäufer. Fremde Menschen sind bereit eine Menge Geld zu investieren. Wichtig ist, dass Ihre Immobilie einen positiven ersten Eindruck hinterlässt. Und diese Chance haben Sie nur einmal. Nutzen Sie sie!

Die Terminvereinbarung

Versuchen Sie bereits am Telefon möglichst viele Informationen vom Interessenten zu bekommen. Vereinbaren Sie nur dann einen Besichtigungstermin, wenn Sie den Eindruck gewinnen, dass Ihre Immobilie…

Weiterlesen
trenner

Der Preis mit dem Sie Ihr Angebot erstmals veröffentlichen, hat entscheidenden Einfluss auf den Erfolg Ihres Verkaufes!

Immobilien sind sehr individuell. Das macht es schwer einen exakten Wert zu bestimmen. Beim Verkauf von Bestandsimmobilien richtet sich dererzielbare Preis allein nach der Nachfrage am Markt, und die kann zwischen verschiedenen Lagen,verschiedenen Immobilientypen und dem Zeitpunkt des Verkaufs sehr unterschiedlich sein.

Den richtigen Angebotspreis festzulegen ist einer der wichtigsten Punkte in der Vorbereitung des Immobilienverkaufes. Liegt der Preis zu niedrig, verschenken Sie Geld. Liegt…

Weiterlesen
trenner

Die sechs häufigsten Fehler beim Immobilienverkauf - und wie Sie sie vermeiden

"... hätte ich das gewusst, hätte ich es anders gemacht!"

Das wollen Sie bestimmt nicht irgendwann sagen müssen. Doch gerade bei einem komplexen Thema wie dem Verkauf Ihrer Immobilie sind Fehler schnell passiert, die unter Umständen nicht mehr rückgängig zu machen sind. Gerade zum Anfang des Verkaufsprozesses passieren die meisten Fehler. Dieser Blogpost soll Ihnen helfen, die gängigsten Fehler zu vermeiden!

 

Fehler Nr. 1 - Mangelnde Planung

Häufig machen sich private Immobilienverkäufer nur…

Weiterlesen
trenner